Spiele, Turniere, Tennis

Jugendarbeit ist dem TC Roscheid sehr wichtig . Das zeigt sich auch in der großzügigen finanziellen Unterstützung unserer Jugendlichen.
Mannschaftsspieler bekommen im Winter, zur Vorbereitung auf die Medenrunde, ein Fördertraining. Die Trainerkosten werden zur Hälfte, die Hallenkosten ganz vom Verein übernommen. Nehmen Jugendliche an Turnieren teil, werden die Meldegebühren ebenfalls zur Hälfte ersetzt. Weite Fahrten zu den Medenspielen untestützt der Verein mit Kilometergeld. Selbstverständlich gibt es bei der Jugendvereinsmeisterschaft Pokale oder Preise. Die Ergebnisse der Jugendvereinsmeisterschaft 2018 finden Sie hier.

Jugendveranstaltungen

Das Ostercamp wird für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren angeboten. Hier werden neben Tennis auch Spiele und Geschicklichkeit von Trainern gefördert. Betreut wird das Ostercamp von der Jugendwartin und ihrem Team, für gesundes Essen und Trinken sorgen Helfer.
Das Tenniscamp wird für alle Altersklassen in den Sommerferien vom Vereinstrainer angeboten. Hier wird in erster Linie Tennis gespielt und auch Taktik vermittelt. Eine stärkende Mahlzeit wird ebenfalls geboten.
Die Jugend-Clubmeisterschaften finden zum Ende der Saison, im September, statt. Bei gutem Wetter wird auf der Anlage gerne gegrillt und gezeltet. So können Spieler und Zuschauer neben spannenden Wettkämpfen auch die Übernachtung unter freiem Himmel in der Natur erleben.
Die Nikolausfeier wird traditionell am ersten Wochenende im Dezember ausgerichtet. Dabei feiert die Jugend den Nikolaus mit einem Turnier. Hier wird eifrig Tennis gespielt und zur Erholung gebacken und gebastelt.
Ausflüge werden von unserer Jugendwartin und ihrem Team organisiert, wobei auch Besuche im Klettergarten oder Fahrten mit dem Kanu auf dem Programm stehen. Diese Abenteuer werden mit den Jugendlichen gemeinsam geplant.

 

 

Erstkontakt: Tennis

Es ist nie zu früh mit Tennis anzufangen! Daher engagiert sich der TC Roscheid auch für die Kleinsten und veranstaltet regelmässige Schnuppertage für die Kitas der Region. Hier können die Kinder alles rund um den weißen Sport kennenlernen und begreifen.

Die Mini-Champions

Schon mit fünf Jahren können Tennisbegeisterte bei den Mini-Champions Tennis kennenlernen und erste Ballerfahrungen sammeln. Wie kriege ich den Ball über das Netz, was ist der richtige Griff und wie stehe ich richtig zum Ball? Solche Fragen werden bei den Mini-Champions geklärt.

Die Mainzelmännchen

Den erste Schritt in eine erfolgreiche Tenniskarriere kann man bei den Mainzelmännchen machen. Hier messen sich Tennisspieler bis 9 Jahren in lustigen Wettkämpfen rund um den weißen Sport. Von Konditions- und Koordinationsspielen wie dem Biathlon über Standweitsprung bis hin zu Tennis Einzel- und Doppelmatches.

Wo kann ich mehr über die Mainzelmännchen erfahren?

Auf der Homepage des Tennisverbands Rheinland-Pfalz e.V. finden Interessierte weitere Informationen über die Mainzelmännchen Medenrunde. Um sich von den Disziplinen ein Bild machen zu können, gibt es Erklärungen in der Ausschreibung und anschauliche Videos auf Youtube.